Brasilien

Zigarren aus Brasilien

Brasilien ist eines der wenigen Zigarrenländer südlich des Äquators. Alleine Indonesien hat noch eine nennenswerte Zigarrenproduktion auf der südlichen Welthalbkugel.

Brasilianische Zigarren sind von der unterschiedlichsten Qualität. Neben maschinell gerollten günstigen Zigarren werden dort auch hochwertige Longfiller hergestellt, die teilweise auch Puros sind. Puros werden Zigarren genannt, die ausschließlich aus Tabak aus einem Herkunftsland hergestellt werden. Typisch für die meisten brasilianischen Zigarren ist das dunkle Deckblatt, das von vielen Aficionados geschätzt wird.

Wir führen einerseits maschinell gerollte Shortfiller vom Hersteller Woermann Cigars, die durch ihren billigen Preis auffallen und insbesondere bei Sparern beliebt sind. Dazu führen wir auch Zigarren von Alonso Menendez. Diese sind die meistproduzierten Zigarren aus Brasilien und stellen bis zu 80% der nationalen Zigarrenproduktion. Sie sind handgerollte Longfiller aus ausschließlich brasilianischem Tabak, was sie zu Puros macht.

Obwohl Alonso Menendez Zigarren hochwertige und geschmacklich einwandfreie Longfiller sind, ist hier Preis dennoch erstaunlich günstig.

Comments

comments

Kommentare sind deaktiviert.