La Aurora 1495 Series Sumo Tasting

Mit der La Aurora 1495 Series Sumo Short Robusto ist auch von der traditionsreichen La Aurora Familie eine Zigarre im beliebten Short Robusto Format erhältlich. Die Zigarre hat ein Sumatra-Deckblatt aus Ecuador, ein Umblatt aus der Dominikanischen Republik und eine Einlage aus demselben Land und Peru.

IMG_8153

Das getestete Exemplar hat ein sehr schönes Deckblatt mit gleichmäßiger Farbgestaltung und kaum spürbaren Adern. Die Kappe ist sorgfältig angebracht und der Drucktest spricht für eine gleichmäßige Rollung. Das Bouquet ist leicht fruchtig und würzig.

IMG_8158

Nach dem Anzünden stürmen die erdigen Noten geradezu in den Mund. Da der Zug sehr leicht ist, bildet sich viel Rauch, der den gesamten Mundraum mit dem Aroma der Zigarre füllt. Die starken erdigen Noten werden durch eine leichte Süße von Ahornsirup und einem nussigen Grundton abgerundet, der an Walnüsse erinnert.

IMG_8160

Nach 20 Minuten erreicht die Zigarre die sehr breite Bauchbinde, was etwa einem Drittel der Länge entspricht. Der Abbrand ist an einer Seite der Zigarre stark zurück hängend und lässt etwa 1cm mehr Deckblatt übrig als am Rest der Zigarre. Geschmacklich bleibt die Zigarre konstant. Starke Erde wird durch Ahornsirup in Nuancen und deutliche Nüsse angereichert.

IMG_8165

Nach 40 Minuten kommt die Zigarre zu ihrem Ende. Der Abbrand hat sich wieder schön stabilisiert. Der Geschmack bleibt sehr konstant, es dominiert weierhin die starke Erde mit leichten Nüssen und etwas Ahornsirup. Hinzu kommt lediglich etwas Schärfe zum Schluss.

Das Fazit:
Auch wenn der Abbrand zwischenzeitlich schräg wurde, war zu keinem Zeitpunkt ein Nachfeuern nötig. Auch ein erneutes Anzünden war nicht nötig. Das Zugverhalten war hervorragend, fast schon zu leicht. Geschmacklich zeigt sich das verkostete Exemplar als ein wenig zu eindimensional. Auch wenn die Zigarre gut schmeckt, so ist sie doch ohne überragende Spitzen oder Eigenschaften. Wer La Aurora kennt und schätzt sollte sich ruhig ein eigenes Bild machen. Entsprechend wird die La Aurora 1495 Series Sumo Short Robusto mit “Recht Gut” bewertet.

Grunddaten:

  • Verkostete Zigarre: La Aurora 1495 Sumo Short Robusto
  • Fabrik: La Aurora Cigar Factory
  • Herkunftsland: Dominikanische Republik
  • Deckblatt: Sumatra Ecuador
  • Umblatt: Dominikanische Republik
  • Einlage: Dominikanische Republik und Peru
  • Länge: 102mm
  • Ringmaß: 23mm
  • Vitola: Short Robusto
  • Einzelhandelspreis: 5,80 Euro
  • Markteinführung Deutschland: erfolgt
  • Zigarrenproduktion: normale Produktion
  • Verkostete Zigarren für diesen Bericht: 1
  • Bezugsquelle: Einzelhandel
Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 1PEtUwTaBdkfEd1Sag9HFTs6HCfeGbZjz6
Donate

Comments

comments

Kommentare sind deaktiviert.