Glenfiddich 40 YO Single Malt Speyside Scotch Whisky

Einer der 2013 von der IWSC mit “Gold Outstanding” ausgezeichneten Scotch Whiskys ist der Glenfiddich 40 YO Single Malt Speyside Scotch Whisky. Die IWSC bewertet:

Glenfiddich 40 YO Single Malt Speyside Scotch Whisky

“Very complex nose where some gentle pinewood, nettle, fruitcake notes are followed by rich malt, dark chocolate and some dark berry aromas. Great explosion of complex flavours into the mouth covers the palate with wide range of mature flavours. Soft, rich and satisfying. Notes of peat, chocolate and vanilla. Toasty malt. Wonderful, long, rich, full finish. A great experience.”

Die Brennerei Glenfiddich im gleichnamigen Tal in Speyside in den schottischen Highlands wurde 1886 von William Grant und seiner Familie errichtet, die Brennblasen stammten aus der alten Cardhu-Brennerei. Weihnachten 1887 begann die erste Produktion von Whisky. Seitdem produziert die Destillerie am gleichen Ort mit demselben Herstellungsverfahren mit einer der kleinsten Brennblasen schottischer Brennereien. Das Unternehmen ist bis heute im Besitz der Familie Grant.
Im Jahr 1963 konnte aus dem Brand kein Blend mehr hergestellt werden, da die Brennerei keine Lieferung an Grain-Whisky mehr bekam. So entschied sich die Familie, Whisky aus reinem Gerstenmalz abzufüllen und zu verkaufen und erst ab diesem Zeitpunkt begann die moderne Vermarktung des Single-Malt-Whiskys.
Glenfiddich ist einer der erfolgreichsten Whiskyhersteller, dessen Whisky fast auf der ganzen Welt erhältlich und dessen dreieckige Flaschenform typisch für die Brennerei ist. Der Geschmack ist sehr mild und daher einer breiten Kundschaft zugewandt.

whiskyworld.de - Whisky und mehr (sale)


Scan to Donate Bitcoin
Like this? Donate Bitcoin to at:
Bitcoin 1PEtUwTaBdkfEd1Sag9HFTs6HCfeGbZjz6
Donate

Comments

comments

Kommentare sind deaktiviert.